3. Jan, 2017

Neues Jahr - Neues Glück

Ein paar Wochen war es hier sehr still. Zu still! Leider musste der Blog sich hinten anstellen und über die Feiertage war es mir wichtiger die Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden zu nutzen! Jetzt ist es genau ein halbes Jahr her, dass ich mein Projekt „Carly bloggt“ gestartet habe! Jeden Monat haben rund 2.400 Leute meine Seite besucht und ich bin wirklich sehr glücklich, dass ihr hier regelmäßig vorbei schaut! Ich habe niemals mit so einer tollen Resonanz gerechnet und immer wenn ich mal einkaufen gehe und mir eine Verkäuferin sagt, wie lustig oder spannend sie den letzten Artikel fand, geht mir einfach nur das Herz auf!

 

Gute Vorsätze für 2017

 

Natürlich habe ich mir über die Feiertage auch Gedanken gemacht wie mein 2017 werden soll! Ich habe mir allerdings nicht die typischen Vorsätze gemacht wie zum Beispiel drölf Kilo abzunehmen und jeden Tag Spinat zu essen. Ich möchte einfach, dass es so schön weiter geht wie im letzten Jahr.

 

Ich wünsche mir Dankbarkeit. Und das auf viele Arten. Ich möchte selbst dankbar sein können. Beispielsweise dafür, dass es meiner Familie und meinen richtigen Freunden gut geht! Dass materielle Dinge für mich niemals wichtiger sein werden, als zwischenmenschliche Begegnungen! Was nützt dir das teuerste Auto und der wertvollste Schmuck, wenn niemand da ist mit dem du die schönen Momente teilen kannst und der in schwierigen Zeiten an deiner Seite steht?

 

Ich habe es mittlerweile geschafft meine Gitarre zu entstauben und zu Weihnachten gab es ein Privatkonzert auf der Querflöte für meine Familie. 2017 möchte ich Ukulele spielen lernen. Klingt komisch ist aber so! An dieser Stelle ein großes Dankeschön an meine musikalische Mama, ohne die ich heute noch Triangelsolos spielen würde! 8 Jahr Musikschule haben sich definitv ausgezahlt!

Und wenn ich dann endlich noch schaffe meine Geschichten zu veröffentlichen, dann bin ich wirklich wunschlos glücklich!

 

Damit wäre auch erstmal alles gesagt, was es zum Jahreswechsel zu sagen gibt! Das ist vielleicht alles nicht so super spektakulär, aber für mich ist es perfekt so wie es ist!